Ist Dir dies auch schon mal passiert?

Hat bei Dir der Monat auch schon mal „länger gedauert als das Geld“?. Also ich kann mich noch sehr gut an solche Situationen erinnern. Was mir damals nicht bewusst war: Geld ist grundsätzlich ja da! Und Geld ist im Grunde genommen nichts anderes als eine Energieform – mal so ganz simpel und einfach ausgedrückt 🙂

Im Hinblick auf den Verdienst ist es ein energetischer Ausgleich für eine Dienstleistung bzw. es ist der Lohn bzw. das Gehalt im Hinblick auf ein Angestelltenverhältnis. Fließt nun  viel Geldenergie in mein Leben, so habe ich mich dieser Energie letztlich auch geöffnet, fließt wenig Geldenergie (bzw. viel zu wenig Geldenergie), so spielen verschiedene Gründe hier mit eine Rolle, warum dies so ist. Will ich daran etwas verändern  und das ist eben auch der Knackpunkt, liegt es in meiner Hand mich zu fragen: WIE kann ich daran etwas verändern? WIE kann ich mehr Geldenergie in mein Leben fließen lassen.  Mit dieser Fragestellung des „Wie“ macht das Unterbewusstsein sich auf den Weg, um Möglichkeiten zu offenbaren, die man dann ergreifen kann. Man kommt ins Handeln. Frage ich mich immer nur „Warum bin ich so arm?“ – „Warum passiert mir das?“ – so sucht das Unterbewusstsein auch Antworten darauf: Es liefert Gründe – aber keine Auswege.

Die Fragestellung des „Wie“ ist also schon mal ein wichtiger Aspekt, sich selbst aus solchen Mangelsituationen herauszuholen und Veränderungen herbeizuführen – also ins Handeln zu kommen.

Folie6Nadine Hagen – ein wunderbares Paradebeispiel

Ein Paradebeispiel dafür ist Nadine Hagen. Sie hat es geschafft, sich selbst weg zu bewegen von Hartz IV zu finanzieller Freiheit. Sie lebt inzwischen mit Ihren Kindern auf Teneriffa und lebt das Leben, das ihrem Herzensweg entspricht.  Im August diesen Jahres hatte ich die Freude, mit Nadine ein Interview über ihren Weg führen zu dürfen. Dieses inspirierende und ermutigende Interview möchte ich Dir heute als Podcast zum Anhören zur Verfügung stellen.  Du kannst es Dir bequem z. B. auf Deinen mp3-Player laden und die Zeit unterwegs im Auto, in Bus oder Bahn nutzen, um Dich zu inspirieren.

Hier kannst Du das Interview direkt auf Deinem Computer anhören:

 

Klicke auf „Nadine Hagen im Interview“  mit der rechten Maustaste und wähle „Ziel speichern unter“ – so kannst Du Dir das Interview downloaden und ganz bequem unterwegs anhören  🙂

Nadine Hagen im Interview

Ein wichtiger Aspekt im Leben von Nadine

fasten

Ein wichtiger Aspekt im Leben von Nadine, welcher auch dazu beigetragen hatte, um im Leben etwas zu verändern war die Umstellung der Ernährung. Da fehlt jetzt vielleicht auf Anhieb der Zusammenhang – es ist jedoch in der Tat so, dass mit einer veränderten Ernährungsweise, sich so vieles im Leben auch zum Positiven ändert, weil man

  • ein anderes Bewusstsein entwickelt
  • Zusammenhänge plötzlich erkennt und
  • entsprechend wacher wird, um anders zu handeln ….
  • Klingt jetzt alles vielleicht ein wenig esoterisch – ich kann es jedoch nur so beschreiben – auch aus meiner eigenen Erfahrung  🙂

Ernährungsumstellung leicht gemacht

Ja und so hat Nadine inzwischen ihre langjährige Erfahrung im Hinblick auf die Ernährungsumstellung in einen wunderbaren Online-Kurs gepackt.  Wenn Du Dich angesprochen fühlst und Du Dich auch ein wenig mehr mit Rohkost beschäftigen möchtest, dann kann ich Dir ihren Online-Kurs wärmstens ans Herz legen 🙂 .

Der Kurs so aufgebaut, dass Du eine wunderbare Unterstützung von ihr bekommst, um in insgesamt 12 Lektionen alles Wissenswerte rund um das Thema Rohkost zu erfahren und ganz viele praktische Anleitungen und Tipps bekommst, der Rohkost einen größeren Platz in Deinem Leben einzuräumen.

Du lernst in diesem OnlineKurs

  • wie sich Rohkost auf Deine Gesundheit und Deinen Geist auswirkt
  • welche schädlichen Nahrungsmittel Du in Zukunft meiden solltest
  • dass Rohkost wirklich überhaupt nichts mit Verzicht zu tun hat
  • dass es nicht 100 % Rohkost sein muss  🙂
  • die größten Mythen zur Rohkost
  • die Folgen einer Rohkosternährung kennen
  • Du findest heraus, ob Du ein Leben mit der Rohkost überhaupt leben möchtest.

Der Kurs ist in einzelne Wochenlektionen aufgeteilt. So wirst du langsam und Schritt für Schritt an die Umstellung herangeführt. Natürlich bekommst Du auch einen Wochenplan mit dem die Umstellung gelingt. Der Kurs beinhaltet viele pdf-Dateien zum runterladen und zusätzliche inspierende Interviews.

Ziel des Kurses ist letztlich auch, dass wir alle

  • gesünder
  • glücklicher
  • harmonischer und
  • friedvoller miteinander leben

Dich spricht dieser Kurs an und Du möchtest gerne an Deiner Ernährung etwas ändern? Du hast die Möglichkeit mit einer wöchentlichen Freischaltung der Lektionen an diesem 3-monatigen Kurs teilzunehmen – und dies für monatlich je 47 €. Hier findest Du die Details.

Natürlich kannst Du auch den kompletten Zugang zum Kurs auf einmal bekommen, wenn Dir 3 Monate zu lange sind und Du etwas schneller alle Informationen haben möchtest. Klicke dazu hier und erfahre mehr.

Wenn Du also 

  • endlich erfolgreich auf Rohkost umsteigen möchtest
  • es satt hast, ständig krank zu sein
  • übergewichtig bist, Gewicht verlieren möchtest und dies auch halten möchtest
  • den Weg der Umstellung nicht alleine gehen möchtest
  • vom Austausch einer Gruppe Gleichgesinnter profitieren möchtest
  • mehr Vitalität in Dein Leben bringen möchtest
  • genug von ungewiss industriell hergestellten Produkten hast
  • mehr Abwechselung in Deinen Ernährungsplan bringen möchtest
  • Mangelernährung und sogenannte Zivilisationskrankheiten meiden möchtest
  • mehr geistige Klarheit haben möchtest und so
  • mehr mit Dir, Deiner Intuition, verbunden sein möchtest

dann ist dieser OnlineKurs genau das Richtige für Dich.

   

geldzurückPS: Solltest Du nach dem Kauf feststellen, dass der Kurs doch nichts für Dich ist, dann hast Du 14 Tage Zeit, um Dein Geld dafür wieder zurück zu verlangen. Du gehts also keinerlei Risiko ein  🙂