Mach‘ den Anfang

irmgardbronder

Wir haben ja jetzt, wie man so schön sagt die „Zeit zwischen den Jahren“. Man hält ein wenig Rückschau auf das vergangene Jahr und hat auch schon so das ein und andere Ziel im neuen Jahr vor seinem geistigen Auge.

  • Vielleicht trägst Du Dich ja auch mit dem Gedanken im neuen Jahr endlich ins „Machen“ zu kommen?
  • Vielleicht möchtest Du Dich ja nebenberuflich selbstständig machen, weil Du Dich eigentlich in der täglichen Tretmühle gefangen fühlst, du aber nicht so richtig weißt, wie Du es anpacken könntest.
  • Oder Du hast vielleicht schon viele Ideen, es hapert aber an der Umsetzung, also daran, ins „Machen“ zu kommen?
  • Oder glaubst Du etwa, Dein Wissen interessiert niemanden und Dir fehlt es an Vertrauen in Dich selbst?

Einer meiner Mentoren hat mal diesen Satz zu mir gesagt:

„Was erlaubst Du Dir eigentlich, dass Du Dein Wissen mit welchem Du andere Menschen inspirieren könntest und ihnen helfen könntest zu einem glücklicheren, erfolgreicheren und gesünderen Dasein hier auf Mutter Erde nicht in die Welt trägst?“

Das hatte mich damals arg im Herzen berührt und getroffen bzw. mir die Augen geöffnet.

Wenn Du in 2017 einen Neuanfang machen möchtest und mal hinter die Kulissen blicken möchtest, um Dir Inspirationen und Rückenstärkung zu holen, wie auch Du Dein Wissen in die Welt tragen kannst, dann schau‘ unbedingt mal bei Magdalena und Andreas vorbei.

Sie haben den MACHA2016-Kongress ins Leben gerufen und mit erfolgreichen Kongressveranstaltern über ihre persönlichen Erfahrungen, ihr OnlineBusiness und ihre Veränderungen gesprochen. Du kannst Dich hier sofort kostenfrei anmelden um keine Beiträge zu versäumen :

Mein Interview wird pünktlich zum neuen Jahr, am Sonntag, dem 1.1.2017 hier ausgestrahlt >>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*