3 + 1 TopStrategien, um glücklicher zu werden

Mal ehrlich: Wollen wir nicht alle eigentlich unser Leben genießen? Wollen wir nicht alle wirklich von ganzem Herzen glücklich sein? Wollen wir nicht alle auch den kleineren und größeren Herausforderungen des Lebens mal entspannter und gelassener begegnen? Wollen wir nicht alle auch ein tiefes Vertrauen ins Leben haben?

MIT DIESEN  3 + 1 TOP-STRATEGIEN GELINGT ES DIR

  • dauerhaft glücklicher zu werden
  • erfüllter zu leben
  • limitierende Glaubenssätze zu erkennen und zu wandeln
  • dich gesünder und vitaler zu fühlen
  • zum Meister Deines Lebens zu werden

STRATEGIE NUMMER 1

Erlaube Dir ganz bewusst, Dich wohler zu fühlen. Hab‘ kein schlechtes Gewissen, wenn du Dir auch mal ganz bewusst Zeiten der Stille und der Entspannung einräumst und so auch immer mal wieder Zeit ganz mit Dir alleine verbringst. Gewöhne Dir an, tagsüber immer mal wieder genüsslich tief ein- und auszuatmen. Nimm‘ Dir Zeit auch mal kleinere Pausen einzulegen. Nimm‘ Dir Zeit Deine Mahlzeiten zu genießen.

STRATEGIE NUMMER 2

Umgib‘ Dich mit Optimisten und überwiegend positiv denkenden Menschen. Und umgib Dich vor allem mit Menschen, die schon dort angekommen sind, wo du hinmöchtest. Möchtest Du Dich z. B. gesünder ernähren, dann suche bewusst die Nähe von gesundheitsbewussten Menschen, die Dir hilfreiche Anregungen schenken können. Möchtest Du beruflich etwas in Deinem Leben verändern, dann halte Ausschau nach Menschen, die schon ihre Berufung leben und Dich inspirieren können. Möchtest Du privat Deiner Kreativität und Deinen eigenen Gaben einen Platz einräumen, dann erlaube Dir Zeit für Dein Hobby zu haben.

STRATEGIE NUMMER 3

Wenn das Leben Dir Probleme und Herausforderungen schickt, dann nimm‘ sie an und richte Deine Aufmerksamkeit recht schnell auf Lösungsmöglichkeiten statt nur auf das Problem. Ganz nach dem Motto: Schenkt das Leben Dir Zitronen, dann mach‘ Limonade daraus 🙂 . Ich weiß, das allein ist sicherlich schon eine Herausforderung. Ist es jedoch nicht so, dass wir alle letztlich aus jeder Situation, die wir in der Vergangenheit gelöst haben, ein wenig stärker hervorgegangen sind und so mehr zum Meister unseres Leben wurden? Wenn wir also unser Leben selbst in die Hand nehmen und bewusster leben, statt das Leben an uns vorbeiziehen zu lassen, können wir innerlich wachsen und selbstbewusster werden.

STRATEGIE NUMMER 4

Hol‘ Dir Hilfe und Inspirationen von Außen. Gewöhne Dir an, bewusster zu denken, statt dem Gedankenkabarett freien Lauf zu lassen und füttere Dein Gehirn mit energiespendenden und aufbauenden Informationen. Höre auf Dich selbst zu be- und verurteilen. Befreie Dich von ständigen Selbstzweifeln. Hole Dir auch Informationen dazu, wie das Leben funktioniert, wie Du bewusst blockierende Glaubenssätze umwandeln und auflösen kannst und wie Du so auf Deinen ganz eigenen individuellen Herzensweg findest. Dein Leben meint es gut mit Dir  🙂 Du selbst bist der Schöpfer und Erschaffer Deiner Lebenswirklichkeit.

Über 30 Menschen, die ich kenne, möchten übrigens ihr Wissen zu den vorgenannten Strategien mit Dir teilen und Dich unterstützen. Und dies sogar kostenfrei. Schau‘ doch gerne einfach mal hier vorbei >>>

Herzlichst

Deine Irmgard

So sorgst Du für die optimale Konzentration

Egal ob wir im Beruf oder in der Schule sind. Konzentrieren müssen wir uns fast überall. Sei es im Alltag beim Einkaufen oder beim morgendlichen Schminken.

Sich für zwei Stunden am Stück zu konzentrieren fällt uns allen nicht so schwer, aber wie kann man seine Konzentration länger aufrechterhalten?

Neben der Intelligenz und der Kreativität eines Menschen, gehört die Konzentration zu den wichtigsten Voraussetzungen für geistiges Arbeiten. Unter Konzentration versteht man das bündeln von den geistigen Kräften auf einen bestimmten Punkt. Das heißt, Du nutzt Deine ganze geistige kraft für die Lösung eines Problems und nicht zerstreut für mehrere Probleme.

Die Höchstleistung an Konzentration erlangt ein Mensch in der Einsamkeit.

Ist er von anderen Menschen und Geräuschen abgeschottet und nimmt die äußeren Reize nicht war, ist seine Konzentration am höchsten. Dieses schlecht gehütete Geheimnis ist seit langer Zeit kein Geheimnis mehr. Viele große Persönlichkeiten zogen sich in ruhige Regionen zurück, um Kraft und Konzentration für neue Ideen zu sammeln. Auch im Mittelalter war diese Weisheit schon weitverbreitet. Schriftsteller und Autoren zogen sich in die Einsamkeit zurück, wenn sie etwas Besonderes leisten wollten. In unserer heutigen Zeit wurde die Abgeschiedenheit immer weniger. Egal wo wir uns konzentrieren sollen, sei es bei einer Klassenarbeit mit 30 anderen Schülern im Raum, werden wir mit Reizen von außen regelrecht bombardiert. Wir merken den Einfluss der äußeren Reize gar nicht mehr richtig. Für uns ist es selbstverständlich bei Autofahren Musik zu hören oder mit dem Mobiltelefon immer erreichbar zu sein. Unterm Strich heißt das folgendes.

Nur in der Einsamkeit ist der Mensch in der Lage sich voll zu konzentrieren.

 Entdecke Deine KraftQuelle Selbst und genieße ein herrliches Lebensgefühl >>>

Das ist in der heutigen Zeit gar nicht mehr so einfach. Hier sind ein paar Tipps.

  • Künstler und Musiker in der früheren Zeit waren dafür bekannt, dass sie sich nur auf ihr Werk konzentrierten und ihnen die Welt relativ egal war.
  • Weiterhin solltest Du Interesse für die bevorstehende Aufgabe haben. Sonst ist es nahezu unmöglich seine geistigen Kräfte zu bündeln.
  • Du solltest außerdem körperlich und geistig gesund sein. Krankheiten lenken die geistigen Kräfte davon ab sich zu bündeln.
  • Ebenfalls ist eine gesunde Ernährung wichtig. Bei einer falschen Ernährung richtet sich die Aufmerksamkeit der geistigen Kräfte auf das Problem der Ernährung und nicht auf das eigentliche zu lösende Problem. Nahrungsmittel wie Schweinefleisch, Rindfleisch, Dosengerichte und Fastfood hemmen die Konzentration deutlich.
  • Esse lieber Nahrungsmittel, die große Mengen Biostoffe enthalten. Diese Stoffe unterstützen Dein Gehirn bei der Arbeit. Deine gewählte Nahrung sollte das Gehirn die ganze Zeit mit Biostoffen versorgen und nicht nur für eine Stunde. Weiterhin sollte Dein gewähltes Essen nicht überwürzt sein. Es sollte schmecken aber auch nicht schwer verdaulich sein.

Es gibt also eine Menge Sachen auf die man achten kann, wenn man seine Konzentration hochhalten will. Mit diesen Tipps sollte es Dir aber Gelingen diese Herausforderung zu bewältigen.

Well Aging

Hast Du schon mal darüber nachgedacht, wie dein Leben im Alter wohl aussehen mag? Was würdest Du sagen, wenn Du genau das in der Hand hast? Heute habe ich die Ehre beim Well Aging Kongress ein Interview zu geben.
Bei diesem kostenfreien Event vom 10.-19. Februar 2017 geht Verena Klevenz, zusammen mit 24 Top-Experten aus den Bereichen Ernährung, ganzheitliche und naturheilkundliche Medizin, Psychologie, Persönlichkeitsentwicklung, Meditation & Yoga, Fitness, gesunde natürliche Lebensweise und energetische Heilung der Frage nach, wie man ein langes gesundes und glückliches Leben erlangt. Melde Dich gleich hier an, um den Zugang zum Video-Interview vollgepackt mit praktischem lebensnahem Wissen zu sichern: http://tinyurl.com/hjls9ur

Du solltest dich unbedingt anmelden, wenn Du

  • Dir noch lange Gesundheit und Energie erhalten möchtest,
  • Deine Gesundheit und Fitness noch verbessern möchtest.
  • Einfach umsetzbare Tipps suchst, was Du für mehr Wohlbefinden tun kannst.
  • Wissen möchtest, wie Du Dir ein freudvolles selbstbestimmtes Leben erschaffst.
  • Erfahren möchtest, welchen Einfluss Ernährung, Bewegung,
  • Entspannung und deine Einstellung auf das Altern haben.
  • Verstehen willst, warum Gesundheit und Vitalität keine Frage des Alters ist.
  • Dein Leben und deine Gesundheit selbst in die Hand nehmen möchtest
  • Deinen Lebensstil optimieren möchtest
  • Jünger aussehen willst als du bist
  • Glücklich alt werden möchtest

Hier jetzt kostenfrei anmelden und das Interview anschauen, ganz bequem von zu Hause: http://tinyurl.com/hjls9ur